Heilpädagogen (m/w/d) mit 10 Wochenstunden

Der Caritasverband für die Stadt und den Landkreis Schweinfurt e.V. sucht für sein Jugendhilfezentrum „Maria Schutz“ in Grafenrheinfeld ab sofort für seine neue heilpädagogische Tagesstätte an der Heideschule in Schwebheim eine/n

Heilpädagogen (m/w/d) mit 10 Wochenstunden.

Ihre Aufgaben:

  • heilpädagogische Einzelsitzungen mit Kindern der HPT
  • heilpädagogische Fall- und Fachberatung der Mitarbeiter
  • bei Bedarf Teilnahme an Hilfeplangesprächen
  • bei Bedarf Teilnahme an Teamsitzungen
  • systemisch orientierte allgemeine Elternarbeit
  • Kooperation mit der Schule
  • Krisenintervention
  • kollegiale Beratung innerhalb des multidisziplinären Teams
  • einzelfallbezogenes Elterntraining

Wir erwarten:

  • Ausgeprägte fachliche und soziale Kompetenz, konzeptionelles Denken und Handeln
  • Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern mit heilpädagogischen Bedarfen
  • eine therapeutische Zusatzausbildung ist wünschenswert
  • Freude im Umgang mit jungen Menschen und Mitarbeiter*innen
  • Arbeitszeiten nachmittags, teilweise abends evtl. auch an Samstagen
  • Bereitschaft zu Hausbesuchen im Rahmen des Elterntrainings
  • Führerscheinklasse B (früher 3) und Nutzung des Privat-PKW
  • Identifizierung mit den Zielen der Caritas und ihren christlichen Werten

Wir bieten:

  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) des Deutschen Caritasverbandes
  • Zusatzleistung über Bayerische Versorgungskammer
  • gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeit
  • angenehmes Betriebsklima
  • vorerst befristet auf ein Schuljahr

Fragen zum Arbeitsplatz werden beantwortet unter der Telefonnummer 09723 91 04 -0

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen bitte an:

Caritas Jugendhilfezentrum Maria Schutz

z. Hd. Frau Stefanie Kimmel
An der Haak 11
97506 Grafenrheinfeld
oder per Mail: Kimmel@jugendhilfe-zentrum.de

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on print
Drucken